Roth

Dipl.-Ing. Marcel Roth, Entwicklungsingenieur im Bereich Vorentwicklung Powertrain, IAV GmbH – Ingenieurgesellschaft Auto und Verkehr, Chemnitz

Seit 2008 beschäftige ich mich in der IAV GmbH mit der Entwicklung und Evaluierung innovativer Konzepte im Bereich Powertrain. Dabei arbeite ich als „Werkstoffspezialist“ in einem Team sehr eng mit Konstrukteuren, Berechnern und Versuchsingenieuren zusammen. Dies ermöglicht mir einen umfassenden Einblick in andere Gewerke, erfordert aber auch ständige Lern- und Kommunikationsbereitschaft. Doch genau darin liegt der Reiz unseres gesamtheitlichen, ingenieurtechnischen Entwicklungsstrebens.

Von 1997 – 2003 habe ich an der TU Bergakademie Freiberg Werkstoffwissenschaft und –technologie in der Studienrichtung Werkstofftechnik studiert.

Nach Abschluss meines Studiums begann ich als Doktorand am Institut für Werkstofftechnik. Das Thema meiner Promotion lautet: „Isothermes und thermomechanisches Ermüdungsverhalten einer intermetallischen Legierung auf Basis des Systems TiAl“. Anfang 2008 wechselte ich dann von der universitären Grundlagenforschung in den Bereich der industriellen Entwicklung.

Im Dezember 2009 habe ich meine Dissertation eingereicht und warte nun auf den Abschluss des Promotionsverfahrens.

Impressum